#KaffeeSatz Nr. 92

Wann immer Du in zwanghaftes Denken versunken bist,verdrängst Du das, was ist.Dann willst Du nicht da sein, wo Du bist:im Hier und Jetzt!

Eckhart Tolle

Ein Buddhistischer Mönch wurde einmal gefragt, warum er trotz seiner vielen Beschäftigungen immer so glücklich sein könne.

Er sagte:

“Wenn ich stehe, dann stehe ich,
wenn ich gehe, dann gehe ich,
wenn ich sitze, dann sitze ich,
wenn ich esse, dann esse ich,
wenn ich liebe, dann liebe ich …”

Dann fielen ihm die Fragesteller ins Wort und sagten: “Das tun wir auch, aber was machst Du darüber hinaus?”

Er sagte wiederum:

“Wenn ich stehe, dann stehe ich,
wenn ich gehe, dann gehe ich,
wenn ich … “

Wieder sagten die Leute: “Aber das tun wir doch auch!”

Er aber sagte zu ihnen:
“Nein – wenn ihr sitzt, dann steht ihr schon,
wenn ihr steht, dann lauft ihr schon,
wenn ihr lauft, dann seid ihr schon am Ziel.”

🧘‍♀️

Diese kleine Geschichte über den Buddhistischen Mönch soll uns etwas über Achtsamkeit und deren Wichtigkeit vermitteln. Wenn wir im Hier und Jetzt leben, können und wollen wir uns nur auf eine Sache/Menschen/Aktivität konzentrieren. Wir müssen und wollen nicht 3-4 Dinge auf einmal tun.

Multitasking ist out.
Achtsamkeit ist in.

  • Wie klappt es bei Dir mit der Achtsamkeit?
  • Bist Du immer voll und ganz bei einer Sache dabei?
  • Oder denkst Du während der Arbeit schon daran, was Du heute Abend kochen sollst?
  • Oder gehst Du während eines Spaziergangs Deine To-do-Liste durch, anstatt die Natur zu genießen?
  • Denkst Du während eines Gespräches mit einem anderen Menschen, dass Du noch den Müll ‘rausstellen musst?
  • Kannst Du das zwanghafte Denken auch mal abstellen?
  • Kannst Du gut im Hier und Jetzt sein?
  • Worauf richtest Du Deinen Fokus?

Wenn Du durch dieses zwanghafte Denken an andere Menschen oder Tätigkeiten extrem unter Druck stehst und nicht mehr weißt, wo Du anfangen sollst, helfe ich Dir gerne wieder die Orientierung zu finden.

Ich helfe Dir wieder einen klaren Fokus auf Deinen Lebensentwurf zu richten und Deinen Weg zu gehen.

Melde Dich bei mir unter:https://brigitte-ciraudo.de/kontakt
brigitte@ciraudo.de

© by Brigitte Ciraudo Psychologische Beratung & Personal Coaching

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.