Über mich

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm Freiherr von Humboldt

So sehr ich meine Reisen nach England, Lesen, Klavierspielen und Geschichte als meine Freizeitbeschäftigungen liebe, war es immer die Seele des Menschen, die mich am meisten interessiert und fasziniert hat.

  • Was beschäftigt Menschen?
  • Was macht sie glücklich und zufrieden?
  • Was verursacht ihnen Kummer und Leid?
  • Was benötigen sie, um wieder in ihre Spur zu kommen?
  • Was brauchen Menschen um glücklich zu sein?


Im Laufe der Jahre konnte ich durch meine Ausbildungen, gepaart mit meiner Leidenschaft für Menschen, die Fähigkeiten entwickeln, die für die Tätigkeit eines Coaches unerlässlich sind

  • jeden Menschen so zu sehen, wie er ist – nämlich einzigartig!
  • die Fähigkeit zu Empathie, also sich in die Lage oder Gefühle eines Menschen hineinzuversetzen
  • die Klarheit im Auffassen von Situation
  • flexibles und schnelles Umdenken, wenn erforderlich
  • die strukturierte und trotzdem individuelle Herangehensweise an neue Herausforderungen
  • Menschen zu motivieren und in ihrer Einzigartigkeit zu stärken

Mein Ziel ist es, so viele Menschen wie möglich dabei zu unterstützen, ihre Talente und Fähigkeiten (wieder) zu entdecken, sie zu entfalten, in die Welt zu tragen und in ihrer Einzigartigkeit zu leuchten.

Sei die beste Version Deiner Selbst!

Persönliches

Jahrgang 1967   – verheiratet – Mutter von 3 Söhnen – wohnhaft in der Nähe von Mainz –

  • als Coach selbstständig seit 2013

Berufsrelevante Qualifikationen 

         2018 Zertifizierung Provokative Therapie
        2018  Zertifizierung EMDR
        2013  Zertifizierung Personal Coach und Psychologischer Berater 

         2010  Fernstudium Homöopathie
        1987  Kaufmännische Ausbildung